• Mountainbike
    Mountainbike

Mountainbiken im Vinschgau

Download im GPS-Format

Die schönsten Vinschger Mountainbiketouren mit Beschreibung und GPS-Tracks finden Sie auf der Homepage von unserer Bikeschule Südtirolbike.

Mountainbike

Mountainbiken in und um Prad bedeutet Trail-Spaß pur. Unter den beindruckenden Gipfeln der Ortlergruppe lässt sich für Liebhaber jeglicher Single-Trail-Skala etwas finden.

Für all jene, die sich gekonnt durch unser flowiges Wegenetz führen lassen möchten, um so das Erlebnis Mountainbiken in Prad auf ganz besondere Art und Weise zu spüren, dem sei eine geführte Biketour empfohlen. Mit Pradbike bieten wir unseren Mountainbikern 6x in der Woche geführte Touren in bester Begleitung unseres Guides an.

Das Programm ist vielfältig: Vom Trailzauber rund um Prad bis hin zu abwechslungsreichen Gebirgstouren mit herrlichem Panoramablick ist für alle Biker etwas dabei.
…und als Extra geben wir noch 300 garantierte Sonnentage im Jahr dazu.

Von Montag bis Samstag von April bis Oktober begleitet Sie unser Bikeguide auf abwechslungsreichen, leichten bis mittelschweren Mountainbike-Touren. Eine Tour kostet Euro 25,00 (zusätzlich können noch Shuttlekosten anfallen).

Die Touren können Sie vor Ort an unserer Rezeption buchen.

Enduro

Enduro bezeichnet im Mountainbikesport das technisch anspruchsvolle Fahren auf dem Mountainbike. Dazu gehören steile Bergab-Fahrten oder Sprünge über natürliche Hindernisse. Vinschgau ist der ideale Ort für leidenschaftliche Freerider, die bei unseren Downhillabfahrten Adrenalin in den Adern spüren möchten.

Mit dem Bikeshuttle unserer Bikeschule bringen wir Sie individuell zu Ihren schönsten Ausgangspunkten für Ihre Downhillabfahrten:

- zum Stilfserjoch Goldseeweg
- nach Sulden/Madritschjoch

In Trafoi (10 km vom Hotel entfernt) befindet sich der Sessellift Trafoi, der Sie zur Furkelhütte auf 2.153 m bringt. (Ihre Bikes werden kostenlos transportiert.) Der perfekte Ausganspunkt für Freeridetouren zum Montoni, zur Schartalm, und den Archaikweg.

Tourenbeispiele

von Bikeguide Siegi Weisenhorn

Bild
25 km
930 hm

Montonitour

Kondition     

Technik     

Leichte Mountainbiketour im Nationalpark Stilfserjoch. Die Landschaft des Nationalparks ist geprägt durch das Nebeneinander von unberührter Natur und einer seit Jahrhunderten gepflegten Kulturlandschaft mit Alm- und Forstwirtschaft.

mehr erfahren
Uinaschlucht
81 km
2650 hm

Uinaschlucht

Kondition     

Technik     

Der Schmugglerpfad wurde im Jahre 1910 in den Felsen gehauen, um Schmugglerware (z.B. Zigaretten, Zucker, u. a.) in den Vinschgau zu bringen. Baukosten 32.500 Franken. Heute zählt der Pfad zu den meist besuchten hochalpinen Sehenswürdigkeiten. Es mussten nämlich knapp 1000 m Weglänge, bis zu 100 m über den Schluchtgrund, in einer Breite von 130 cm aus der fast senkrechten Felswand ausgebrochen werden, meist als felsüberdachte Galerie mit zwei Tunnels.

mehr erfahren
Mountainbiken Vinschgau
23 km
1282 hm

Göflaner Marmorbruch

Kondition     

Technik     

Zu den Abbaustollen des „Weißen Goldes“ im Vinschgau. Der Göflaner Mitterwandlbruch ist der am höchsten gelegene Marmorbruch Europas. Auf 2.200 m.ü.d.M. liegt er, eingebettet in den atemberaubenden Zentralalpen, mitten im Stilfserjoch Nationalpark.

mehr erfahren
Biken im Avingatal
60 km
1950 hm

Avingatal - S-charljöchl - Passo Costainas

Kondition     

Technik     

Knackige Hochgebirgstour im Grenzgebiet Schweiz-Südtirol.

mehr erfahren
Bild
81 km
2041 hm

Passo Gallo - Val Mora

Kondition     

Technik     

Der Lago di Livigno, auch Lago del Gallo genannt, ist ein Speichersee, dessen größter Teil auf italienischem Gebiet liegt. Nur bei der 130 Meter hohen Staumauer, die sich ganz im Norden des Sees befindet, liegt der See für rund zwei Kilometer auf Schweizer Territorium. Der See grenzt dort am Anfang der Spölschlucht an die Gemeinde Zernez.

mehr erfahren